sipgate team Hilfe

Wie konfiguriere ich meine FRITZ!Box für IPv6 (Firmware ab 6.50)?

Bitte stellen Sie zuerst sicher, dass Ihre Fritzbox auch eine IPv6-Adresse besitzt:

Falls nicht geschehen, aktivieren Sie den erweiterten Ansichtsmodus, dies geht über einen Klick auf den Link "Ansicht: Standard" in der Fußleiste der Oberfläche.

Wechseln Sie nun in zu "Telefonie" -> "Eigene Rufnummern" und klicken Sie auf den Link zum Bearbeiten Ihrer bereits eingetragenen Nummer.

Ändern Sie ganz oben den Telefonie-Anbieter auf "anderer Anbieter" und aktivieren Sie dann sowohl den Haken "Anmeldung immer über eine Internetverbindung" und für "Der Anbieter unterstützt kein REGISTER-fetch" als auch IPv6 im DropDown-Menü darunter.

Speichern Sie die Einstellungen, Ihre FRITZ!Box verbindet sich nun mit sipgate über IPv6.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen