sipgate team Hilfe

Wie konfiguriere ich Asterisk für sipgate team?

Dies sind die Einstellungen für die grundlegende Konfiguration von Asterisk für sipgate team.

Hinweis: Ersetzen Sie jeweils SIPID durch Ihre SIP-ID und PASSWD durch Ihr SIP-Passwort zu finden bei den jeweiligen Benutzern via "SIP Zugangsdaten zeigen"

Die folgenden Angaben fügen Sie bitte in die sip.conf ein:

[general]
context=fromInternet
nat=yes
transport=udp
sipdebug=no
allowguest=no
alwaysauthreject=yes

register => SIP-ID@sipgate.de:SIP-Password@sipgate.de/SIP-ID

[sipgate_incomming]
type=friend
context=sipgate_in
host=sipgate.de

[sipgate_outgoing_account1]
type=friend
username=SIP-ID
fromuser=SIP-ID
fromdomain=sipgate.de
secret=SIP-Password
host=sipgate.de
nat=yes
insecure=invite
qualify=yes
dtmfmode=rfc2833
disallow=all
allow=ulaw,alaw
outboundproxy=sipgate.de

Die folgenden Angaben fügen Sie bitte in die extensions.conf ein:

[fromInternet]
; dieser Context sollte aus Sicherheitsgründen leer bleiben

[sipgate_in]
exten => SIP-ID,1,Dial(SIP/Nebenstelle) <-- statt Nebenstelle sollten Sie den entsprechenden Peer definieren
exten => SIP-ID,n,Hangup

[sipgate_out]
exten => _X.,1,Set(CALLERID(num)=SIP-ID)
exten => _X.,2,Dial(SIP/sipgate_outgoing_account1/${EXTEN},30,trg)

exten => _X.,3,Hangup

 

Das Tonwahlverfahren umstellen

Um das Tonwahlverfahren in Asterisk zu aktualisieren, ändern Sie einfach in der Zeile 'dtmfmode' den Wert von 'info' in 'rfc2833'.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen