sipgate team Hilfe

Persönliche Daten und Log-in eines Benutzers ändern

Hinweis: Sie können alle persönlichen Daten und den Log-in eines Benutzer nur ändern, wenn Sie als Administrator angemeldet sind.

Bitte wählen Sie Ihre Benutzeroberfläche aus

Damit Sie die für Sie richtigen Informationen erhalten, wählen Sie bitte die Oberfläche, die Ihnen angezeigt wird.

Oberfla_che_1.0.png Oberfla_che_2.0.png

 


Interface 1.0

Um die persönlichen Daten eines Benutzers zu ändern, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Klicken Sie zunächst auf Einstellungen.
  • Klicken Sie auf den Reiter Benutzer und wählen Sie den Benutzer, dessen Daten Sie ändern möchten.
  • Klicken Sie links auf Weitere Einstellungen.
  • Klicken Sie anschließend in der Rubrik Persönliche Daten ändern auf Ändern. 

Folgende Daten können in diesem Bereich geändert werden:

  • E-Mail-Adresse: Ändern Sie die E-Mail-Adresse des Benutzers. Der Benutzer erhält anschließend eine E-Mail mit einem Bestätigungslink an die angegebene Adresse. Neu erstellte Accounts verwenden standardmäßig die E-Mail-Adresse des Benutzers für den Log-in.
  • Vorname, Nachname: Ändern Sie den Namen des Benutzers
  • Standort: Wählen Sie einen Standort für den Benutzer.
  • Administrator: Wählen Sie, ob der ausgewählte Benutzer über Administrationsrechte verfügen soll.
  • EVN-Anzeige für den Benutzer: Legen Sie fest, wie dieser Benutzer Rufnummern im EVN sehen soll.
  • Passwort: Hier können Sie das Passwort des Benutzers zurücksetzen.
  • Lokalisierung: Wählen Sie eine Zeitzone und Ihre Anrufe, SMS und Faxnachrichten werden mit den entsprechenden Zeiten angezeigt.
  • Newsletter: Abonnieren Sie den kostenlosen sipgate Newsletter, um immer alle Vorteile des sipgate Services nutzen zu können.
 

 


Interface 2.

Um hier die persönlichen Daten eines Benutzers zu ändern, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Klicken Sie zuerst oben rechts auf sipgate team, um die Benutzereinstellungen zu kommen.

sipgate___Mobilfunk_und_VoIP_fu_r_zu_Hause__unterwegs_und_das_Bu_ro_11_.png

  • Als Administrator haben Sie auch alternativ über die Benutzerübersicht einen anderen Benutzer auszuwählen, um Einstellungen vorzunehmen.

sipgate___Mobilfunk_und_VoIP_fu_r_zu_Hause__unterwegs_und_das_Bu_ro_13_.png

  • Klicken Sie anschließend im linken Navigationsmenü auf Benutzereinstellungen.

 

Folgende Daten können in diesem Bereich geändert werden:

  • E-Mail-Adresse: Ändern Sie die E-Mail-Adresse des Benutzers. Der Benutzer erhält anschließend eine E-Mail mit einem Bestätigungslink an die angegebene Adresse. Neu erstellte Accounts verwenden standardmäßig die E-Mail-Adresse des Benutzers für den Log-in.
  • Vorname, Nachname: Ändern Sie den Namen des Benutzers
  • Standort: Wählen Sie einen Standort für den Benutzer.
  • Administrator: Wählen Sie, ob der ausgewählte Benutzer über Administrationsrechte verfügen soll.
  • EVN-Anzeige für den Benutzer: Legen Sie fest, wie dieser Benutzer Rufnummern im EVN sehen soll.
  • Passwort: Hier können Sie das Passwort des Benutzers zurücksetzen.
  • Lokalisierung: Wählen Sie eine Zeitzone und Ihre Anrufe, SMS und Faxnachrichten werden mit den entsprechenden Zeiten angezeigt.
  • Newsletter: Abonnieren Sie den kostenlosen sipgate Newsletter, um immer alle Vorteile des sipgate Services nutzen zu können.

 

Zum Seitenanfang

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen