sipgate team Hilfe

AVM: Konfigurationsanleitungen

AVM stellt Handteile her, die nach dem DECT Standard mit einer FRITZ!Box als Basisstation verbunden werden. Diese Handteile heißen derzeit z.B.

  • FRITZ!Fon C4
  • FRITZ!Fon MT-F
  • FRITZ!Fon M2

Egal welches dieser o.g. Geräte Sie besitzen, oder ob Sie ein anderes oben nicht genanntes FRITZ!Fon Ihr Eigen nennen, die eigentliche erste Einrichtung erfolgt immer direkt in der FRITZ!Box. Als Erstes müssen Sie dazu, sowie noch nicht geschehen, die entsprechende Rufnummer in der Fritz!Box hinterlegen und die Fritz!Box dabei gleichzeitig an der sipgate team Anlage, also unserem Server, registrieren. Wie Sie dabei vorgehen, erklären wir Ihnen hier.

Anschließend wird das FRITZ!Fon Handteil mit der DECT-Basisstation gepairt. Dies erledigen Sie in der Web-Konfiguration der Fritz!Box unter "Einstellungen" --> "Telefonie" --> "Telefoniegeräte". Hier konfigurieren Sie auch, mit welcher Rufnummer, die Sie im ersten Schritt ja mittlerweile in der Fritz!Box eingerichtet haben, das FRITZ!Fon genutzt werden soll.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen